Die Kräuterecke

Schon gewusst?

.

Magen-Darm-Trakt

Fast alle Kräuter unterstützen unsere Gesundheit und haben sich als Hausmittel gegen diverse Leiden bewährt.  Auf den Magen-Darm-Trakt wirken sich Basilikum, Fenchel oder Lorbeer besonders positiv aus.

 


 

Magenschmerzen

Pfefferminze: Dieses Kraut ist das wohl bekannteste im Kampf gegen Magenscherzen. Als Tee getrunken beruhigt es den Bauch, wirkt krampflösend und regt die Gallenproduktion an. Als ätherisches Öl verwendet kühlt Pfefferminze und bekämpft Entzündungen.

 


 

Nerven und Schlaf

Melisse: Das zitronig riechende Kraut wird hauptsächlich zur Beruhigung des Nervensystems eingesetzt. In Tees und Arzneimitteln soll es sogar gegen Schlafstörungen und innere Unruhe wirken.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s